Im Zentrum unseres Campingplatzes befindet sich der Steller See.

Das kristallklare Wasser entspricht vom Reinheitsgrad Trinkwasserqualität (bestätigt durch kontinuierliche Untersuchungen) und lädt mit seinen 60.000 m² Fläche zum Schwimmen, Baden und Schlauchbootpaddeln ein. Die max. Tiefe des Sees beträgt ungefähr 16 Meter.
In den Sommermonaten wird der Badebetrieb von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) überwacht.

Am Nordufer des Sees befindet sich der große Strandbereich mitsamt Liegewiese.
Im See selbst ist eine Badeinsel mit Sprungbrett verankert, die auch zum Sonnenbaden einlädt.
Am Randbereich unseres Sees, der ausschließlich aus Sandstrand besteht, kann schon mal Südseefeeling aufkommen.

Ein Gastronomiebetrieb mit Imbiss und Kiosk sorgt für das leibliche Wohl.